Indien

Indien ist für viele Menschen der Inbegriff für auf einander prallende Gegensätze.
Gefangen zwischen Moderne und Tradition kann man in Indien eine Welt voller Möglichkeiten entdecken.
In keinem anderen Land der Welt lassen sich so viele unterschiedliche Klimazonen besichtigen wie hier.

Natur

Von dem schneebedeckten Himalayagebirge im Norden, zu den Wüsten in Rajasthans, in die Savannen Haryanas
bis hin zu den Wäldern Madya Pradesh und nicht zu vergessen den Dschungeln von Assam und Nagaland.
Wundervolle Strände in Goa oder die Teeberge von Keralas. Indien hat viel zu bieten.
Neben der Natur weckt insbesondere die Geschichte und die Kultur Indiens die Neugier.
Es gilt als Geburtsstätte für viele verschiedene Religionen wie beispielsweise dem Hinduismus und dem Buddhismus
und war schon immer Heimat von Denkern, Dichtern, Künstler und Architekten.

Architektur

Monumentale Orte und Gebäude sind bis heute stille Zeugen der unterschiedlichen Jahrhunderte.
Maharajas, Sultane und andere Herrscher verewigten sich in die Geschichte des Landes und sind noch bis heute
allgegenwärtig und in aller Munde.
Das Taj Mahal in Agra beispielsweise gilt als das schönste Geschenk, welches ein Mann seiner Frau machen konnte.
Es gilt als Sinnbild für die unendliche Liebe.

Wir möchten in unserem kleinen Blog einen kurzen Einblick in die unterschiedlichen Regionen und Städte geben und geben
Tipps für eine Rundreise zu diesen.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und können ebenfalls Kontakt zu lokalen Reiseführern und Hotels herstellen.